andra tutto bene

Liebe Patienten(-eltern)!

 

(Stand 01.11.2022)

  • Weiterhin bitten wir alle, die Fieber oder einen Atemwegsinfekt (Husten, Schnupfen, Halsweh, …) haben und bereits vor unserer Praxistür stehen, sich vor Betreten der Praxis unter 0162/93 84 992 anzumelden.
  • Nach dem aktuellen Infektionsschutzgesetz gilt in Arztpraxen FFP2-Maskenpflicht (FFP2/FFP3) – bitte durchgehend tragen! Medizinische Masken („OP-Masken“) sind nach dem IfSG nicht ausreichend!
  • Wir haben unser Wartezimmer umgeräumt. Die Abstände sind größer und es gibt Spuckschutzwände zwischen den Stühlen. Solange es das Wetter zulässt, werden wir trotzdem versuchen, das Wartezimmer möglichst nicht zu belegen.
  • Weiterhin gilt, dass COVID-19 eine Erkrankung ist, bei der wir uns keine besonderen Sorgen um Kinder machen müssen! Im Gegenteil, die Verläufe sind allermeistens milde oder sogar symptomlos! Das gilt ganz besonders für die aktuell vorherrschende Version BA.5!
  • Die weiterhin bei uns gültigen Schutzmaßnahmen sind in erster Linie nicht in der Angst vor Erkrankung begründet, sondern aus Rücksicht auf Patient:innen, Eltern, Mitarbeiterinnen und mich als Arbeitgeber, die keine Lust auf den ganzen nervigen Rattenschwanz von Quarantäne/Isolation und das damit verbundene Organisations-Chaos haben.

 

IMPFUNGEN:

  • Die STIKO hat am 24.05.2022 eine EINMALIGE Impfung auch für gesunde 5-11jährige Kinder empfohlen, zum Nachlesen bitte HIER klicken.
  • Bitte dabei beachten:

– Bei bereits durchgemachter Infektion mit SARS-CoV-2 soll frühestens drei Monate danach geimpft werden.

Gesunde 5-11jährige, die bereits zweimal geimpft worden sind, sollen keine Auffrischung erhalten.

Schwer chronisch kranke 5-11jährige (Definition siehe Tabelle 3, Abschnitt auf Seite 9) sollen frühestens nach sechs Monaten eine Auffrischung erhalten.

  • Interessenten für die Impfung von 5-11jährigen schreiben bitte eine E-mail an corona-gerschlauer@gmx.de.
  • ABER: Aktuell bieten wir keine Impfungen an. Für die 12-17jährigen reicht die Nachfrage nicht aus; bei den 5-11jährigen warten wir, ob es einen an aktuelle Varianten adaptierten Impfstoff zur Grundimmunisierung geben wird.
  • Kinder unter fünf Jahren werden bei uns nicht geimpft.
  • Wer sich über den aktuellen Stand (07.10.2022) bezüglich Covid-19 bei Kindern (Akutverlauf, Komplikationen, Spätfolgen, Impfungen, …) aus der Sicht wirklich toller pädiatrischer Infektiologen informieren möchte, kann dies unter diesem Link tun.

 

Ansonsten gilt: Herzlich willkommen, alles wird gut!